Polizei auf Twitter – Ist Ironie und Flapsigkeit erlaubt?

Der Blog netzpolitik.org geht der Frage nach, ob die Polizei auf twitter zwangsfrei im privaten Tonfall herumzwitschern darf bzw. sollte….

„Darf ich dem Hashtag ‚Hauptstadtbullen entnehmen, dass man Bullen sagen darf?“
Antwort: „äh, nö“

https://netzpolitik.org/2018/twitter-und-die-hauptstadtbullen-darf-die-polizei-eigentlich-ironie/

 

Teilen ...
Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.