Archiv der Kategorie: IT-Kolumnen

* ARD-Vorsitzender plant europäische TV-Streaming-Plattform

Aus der Reihe „Da ist aber jemand früh dran!“:

Zitat: ARD-Chef Ulrich Wilhelm will Youtube und Facebook Konkurrenz machen, mit einer „europäischen Digitalplattform mit Qualitätsinhalten von öffentlich-rechtlichen, privaten und staatlichen Anbietern“.

Satirischer Kommentar:

Potztausend!!!! Da hat sich doch glatt in der ARD herumgesprochen, dass in der Zielgruppe der Jugendlichen und jungen Erwachsenen das „lineare“ Fernsehen seit Jahren so gut wie nicht mehr stattfindet und stattdessen Netflix, Maxdome, Sky, Itunes, Ama…-Prime u.a. Anbieter den TV-, Serien und Filme-Markt abgreifen.

(Quelle und mehr Infos: https://www.golem.de/news/streaming-ard-vorsitzender-wilhelm-plant-europaeisches-youtube-1809-136722.html )

Diese Erkenntnis kommt reichlich spät. Insofern kann man sich des Gedankens nicht erwehren, dass in den öffentlich-rechtlichen Sendern die Angst um sich greift, ihre Gebührenlegitimationen verlieren, wenn deren Zielgruppen zunehmends zu Internet-Filmportalen abwandern und man nun schnell nachzieht, um ggf. auch künftige Gebührenerhöhungen begründen zu können.

Wir sind übrigens NICHT gegen die GEZ-Gebühr, würden es aber begrüßen, wenn man die GEZ-Gebühr zweckgebunden entrichten könnte, z.B. zur gezielten Förderungen journalistisch und gesellschaftlich wertvoller Formate anstelle von Soaps, Unterhaltungsshows und gefühlten 500 Quizsendungen.

Mal sehen, wann sich in der ARD und deren Radiostationen herumspricht, dass dasselbe auch für den Radiomarkt gilt, wo tausende Webradio-Stationen den eigenen Musikgeschmack vorzüglich bedienen und bereichern; ohne Moderatoren mit künstlich überbordender Fröhlichkeit ab 5:30 Uhr 🙂

🙂

 

Veröffentlicht unter IT-Kolumnen |

* Das Comeback der Polaroid-Kamera …

Die Polaroid-Kamera wurde beim Aufkommen der Digitalkameras nahezu „ausgerottet“. „Peinlich, altbacken, farbstichig, antiquiert, von gestern“ sind nur einige der Attribute, mit der dieser Kameratyp angesichts der damals neuen Digitalfotografie bezeichnet wurde.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter IT-Kolumnen |

* Kassenloses Bezahlen – einfacher? Für den Kunden? Oder für die Werbeindustrie?

Eine Münchner Elektromarktfiliale testet derzeit kassenloses Bezahlen per Handy-App.

Um bestimmte Test-Produkte wurde eine Art Drahtschlingenschloß mit Bluetooth-Empfänger gelegt. Verlässt ein Produkt mit diesem Empfänger den Laden, wird der Diebstahlalarm ausgelöst.
Zum Bezahlen dient eine Handy-App, die nach Zahlung mit einer Handy-App mittels Bluetooth den „Käfig“ entfernt.

Ein netter Testversuch, wie wir finden 🙂 Denn wenn es Hackern bereits gelang, bei vorbeifahrenden Fahrzeugen (bei aktiviertem Bluetooth) per Bluetooth-Funk in die Steuerungselektronik zu gelangen, dann eröffnen sich für Ladendiebe per Bluetooth-Hack vielleicht bald ungeahnte Möglichkeiten 🙂

Zudem: Für wen soll dieses Verfahren eine Erleichterung sein? Für den Händler, der die Produkte vor dem Einräumen ins Regal nochmal separat einpackt? Für den Kunden, der statt zur Kasse zu gehen für jeden gekauften Artikel am Regal eine Handy-App bedienen und den Bezahlkäfig entfernen muss?
Wer hat den Nutzen? Wir vermuten: Die Handy-App, die den Nutzer identifizieren und die per Handy bezahlten Produkte für ein treffsichereres Werbeprofil nutzen kann.

Noch etliche Schritte weiter geht die Studie eines kassenloses Supermarkts von Amazon:
https://www.heise.de/ct/ausgabe/2018-13-Amazon-Go-Supermarkt-ohne-Kasse-4069855.html

 

Veröffentlicht unter IT-Kolumnen |

* Plastikdebatte – Was Wattestäbchen, geplante Obsoleszenz und Inflation miteinander zu tun haben

Das Thema Plastik in Meeren und Nahrungskette ist aktuell in aller Munde. Es sei z.B. an eine gute Filmdoku namens „Plastic Planet„aus dem Jahre  2009 erinnert.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter IT-Kolumnen |

* DSGVO eMails – böses Foul 4 – Was wäre, wenn der Virenscanner oder der Browser zustimmt?

DSGVO und die Firmen-eMails/Websites mit den markigen Worten „wir nehmen den Datenschutz ernst“. Absurdität 4.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter IT-Kolumnen |

* DSGVO eMails – böses Foul 3 – CDU Hannover

DSGVO und die Firmen-eMails mit den markigen Worten „wir nehmen den Datenschutz ernst“. Absurdität 3.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter IT-Kolumnen |

* Windows 10 oder: Obsoleszenz, Software-Abos und Update-Bingo

Die Kollateralschäden durch die halbjährlichen großen Windows 10 Feature-Updates werden nicht weniger. Immer wieder zerlegt es dabei Windows-Systeme. Eine Kritik in Richtung Microsoft und in Richtung fehlender Protestsignale.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter IT-Kolumnen |

* DSGVO erreicht die Abgeordnetenbüros. MdB schreibt offenen Brief an die Kanzlerin. Die Schuldfrage springt zu kurz.

Die DSGVO sorgt auch in Abgeordnetenbüros für Umwälzungen, Mehrkosten und bürokratischen Aufwand. Willkommen, liebe Abgeordnete in der Realität der tagtäglich steuererwirtschaftenden Unternehmer.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter IT-Kolumnen |

* DSGVO eMails – böses Foul 2 – Ghostery

DSGVO und die Firmen-eMails mit den markigen Worten „wir nehmen den Datenschutz ernst“. Absurdität 2.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter IT-Kolumnen |

* DSGVO eMails – böses Foul 1

DSGVO und die Firmen-eMails mit den markigen Worten „wir nehmen den Datenschutz ernst“. Absurdität 1.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter IT-Kolumnen |