** 5G – eine Gefahr für die Gesundheit oder nicht? Artikel der Deutschen Welle

Die öffentlich-rechtliche Radioanstalt Deutsche Welle (Mitglied der ARD) hat einen Beitrag zum Thema „5G und Gesundheit“ veröffentlicht.

Im Artikel enthalten sind auch einige Verhaltenstipps des Bundesministeriums für Strahlenschutz:
„Gerade bei zunehmenden Datenübertragungsmengen sollte die eigene Strahlenbelastung der Verbraucher beim Telefonieren und Surfen [im Internet] auf ein Minimum reduziert werden. Wer einen Festnetzanschluss hat, sollte lieber damit seine Telefonate führen. Grundsätzlich gilt: Das Handy nur so kurz wie möglich nutzen. Textnachrichten zu schreiben ist besser als zu telefonieren.

Der ganze Artikel: https://www.dw.com/de/5g-eine-gefahr-f%C3%BCr-die-gesundheit/a-47994257

Siehe auch unseren Blog-Artikel:

* Elektrosmog Serie Teil 3 – Tipps vom Bundesamt BFS zu Mobilfunk/Handynutzung

 

Teilen ...