** Datenleck bei Dienstleister der Mastercard-Aktion „Priceless Specials“?

Der Dienstleister, (Zitat) „der das Priceless Specials Programm betreibt, habe einen Sicherheitsvorfall erlitten habe, der zur unbefugten Veröffentlichung der personenbezogenen Daten einiger (…) Kunden im Internet führte“.

Details:
https://www.heise.de/security/meldung/Nach-dem-Datenleck-Mastercard-benachrichtigt-Kunden-4502408.html

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen oder geholfen?
Bedanken Sie sich? Mit einer kleinen Anerkennung für die inhaltliche Arbeit?
Jeder Betrag ist willkommen. Lieben Dank!