*** Corona – Chancen 7 – Innovationsschübe und positive Betrachtungen

Krisen sind Chancen. Die Zwangspause in der Gesellschaft und Wirtschaft setzt vielerorts aufgestaute Innovationen frei.
Manch ein Unternehmer merkt nun aber auch, dass es besser gewesen wäre, manche Innovation nicht mit der Begründung „es is grad kei Zeit, zuviele Aufträge“ aufzuschieben (Webshop, ec-Karten-Geräte, Bringdienste, Home-Office, Videokonfererenzen etc).

Corona-Virus setzt Innovationen frei

Das Corona-Virus setzt vielerorts aufgestaute Ideen und Umsetzungen in Gang:

  • Home-Offices sind plötzlich salonfähig
  • Schulen + Lehrer + Schüler freunden sich mit Lernplattformen an
  • Unternehmen nutzen Videokonferenzen statt Flüge
  • Arztpraxen experimentieren mit Videosprechstunden
  • Firmen mit Auftragsflaute optimieren Prozesse, Selbständige optimieren ihr Geschäftsmodell, Unternehmer testen neue Software für Warenwirtschaft, Buchhaltung oder Marketing.
  • Mitarbeiter investieren die freigewordene Zeit für persönliche oder berufliche Online-Weiterbildungen
  • Restaurants stellen auf Essens-Ausgabe um.
  • Verbraucher denken über Lebens- und Ernährungsgewohnheiten nach.
  • Großeltern freunden sich mit Tablets und Videochats an
  • Einzelhändler befassen sich mit mietbaren Online-Shops und elektronischen / digitalen Bezahlmethoden.
  • Sportvereine organisieren Einkaufs-Bringdienste für Risikogruppen.
  • manche Software-Hersteller kombinieren gesellschaftliche Hilfe geschickt mit der Verbreiterung ihrer Kundenbasis:
    • Anbieter für Bildschirmvideo-Aufnahmen zur Erstellung von Präsentation als Videodatei bieten (ggf. auch für Lehrer interessant; z.B. Techsmith Snagit)
    • Videosprechstunde-Anbieter gewähren Sonder-Rabatte oder gar Kostenfreiheit für Arztpraxen (z.B. CGM, RedMedical)
    • Lernsoftware-Anbieter (z.B. Oriolus) bieten Schulen an, dass Eltern die Lernsoftware zeitbefristet kostenfrei nutzen können
  • auch die Umwelt atmet durch
  • auch gesellschaftlich bzgl. Kreativität und Ruhefindung bieten die aktuellen Wochen enorme Chancen.

Aus dem Kundenkreis erhielten wir diesen Artikel zu Weiterleitung zugesandt:

Mutmachende Worte in Zeiten der Krise

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen oder geholfen?
Bedanken Sie sich? Mit einer kleinen Anerkennung für die inhaltliche Arbeit?
Jeder Betrag ist willkommen. Lieben Dank!