** Corona – Chancen 8 – Corona und Mathematik: Fibonacci-Zahlen

Das menschliche Gehirn rechnet eher linear; mit rekursiven Wachstums ist der Mensch kaum vertraut. Wenn die Zeit der Corona-Pandemie für das Wiederentdecken der Mathematik genutzt würde (und dabei auch schulpflichtige Kinder für Mathemik mitbegeistert werden könnten), wäre dem Empörungsstandort Wirtschaftsstandort Deutschland sicherlich geholfen.

Ein Video zum Thema „Corona trifft auf Fibonacci“:

Alle Artikel unserer Serie: „Corona – Pandemie der Chancen“

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen oder geholfen?
Bedanken Sie sich? Mit einer kleinen Anerkennung für die inhaltliche Arbeit?
Jeder Betrag ist willkommen. Lieben Dank!