** Corona-Soforthilfe darf nur für Betriebskosten verwendet werden? (Problem für für Solo-Selbständige und Freiberufler)

Machen wir’s kurz:  Coronahilfe für Festangestellte = Kurzarbeitergeld darf vollumfänglich für Privatausgaben genutzt werden. Bei Corona-Soforthilfen für viele Solo-Selbstständige ist die Mitverwendung für Privatausgaben höchstproblematisch.

Ein Lehrstück zum Thema: „Springe nicht gleich über jedes Stöckchen, das der Staat Dir hinhält“

Details, Abwägungen und Relativierungen hier:
https://www.zeit.de/wirtschaft/2020-06/solo-selbststaendige-soforthilfen-coronakrise-betrug-verdacht/komplettansicht

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen oder geholfen?
Bedanken Sie sich? Mit einer kleinen Anerkennung für die inhaltliche Arbeit?
Jeder Betrag ist willkommen. Lieben Dank!