** gelöst: Sky Go (Windows) – Fehler 001 beim Start des Programms

Das Windows-Programms das Pay/Stream-TV-Anbieters Sky Go scheint nicht gerade ein programmiertechnisches Glanzstück zu sein. Immer wieder gibt es laut Kundenschilderungen verschiedenste Fehlermeldungen. Hier die Lösung zum Fehler 001.

1) Sky Go + Cisco VideoGuardPlayer deinstallieren:

  1. den Rechner 1x neustarten
  2. unten links auf dem Bildschirm das Windows-Startmenü aufrufen
  3. dort auf das „Zahnrad“ (Einstellungen) klicken und dort auf „Apps“
  4. in der Liste der installierte Programme herunterrollen zu „Sky Go“ 
    und in dieser Zeile auf „Deinstallieren“ klicken
  5. den Anweisungen folgen
  6. die Schritte 2 bis 7 wiederholen für den „Cisco VideoGuard Player“. Dieses muss auch deinstalliert werden.

2) Reste von Sky Go + Cisco VideoGuardPlayer löschen:

Den Windows-Explorer so einstellen, dass er versteckte Dateien und Systemdateien anzeigt oder den Totalcommander benutzen. Nun folgende Ordner Löschen:

  • c:\Benutzer\DEINBENUTZERNAME\Appdata\Local\Cisco\VideoGuardPlayer
  • c:\Benutzer\DEINBENUTZERNAME\Appdata\LocalLow\Cisco\VideoGuardPlayer
  • c:\Benutzer\DEINBENUTZERNAME\Appdata\Roaming\Sky
  • c:\Benutzer\DEINBENUTZERNAME\Appdata\Roaming\Sky Go
  • ggf. eine Datenträgerbereinigung machen und dort die Temporären Dateien entfernen lassen

Nun den Rechner neu starten, das Programm „Sky Go für Windows PC“ erneut herunterladen und installieren.

3) Wenn es dann immer noch nicht geht:

  • sicherstellen, dass das Netzwerkprofil des verwendeten Netzwerks NICHT auf „öffentlich “ steht

_

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen oder geholfen?
Bedanken Sie sich? Mit einer kleinen Anerkennung für die inhaltliche Arbeit?
Jeder Betrag ist willkommen. Lieben Dank!