** gelöst: Windows 10 2004 – kein Zugriff auf Netzlaufwerke von Windows Server 2003 oder auf ältere NAS ( Buffalo ) – smb1 – Explorer hängt, keine Programmstarts (Branchensoftware, Arztsoftware, Buha/Fibu-Software) – smb1 smbv1 Dateifreigabe fehler keine verbindung wiederverb.

Problem: Manche Windows10 Arbeitsplätze erhält keinen Netzwerkzugriff mehr auf einen älteren Windows-Server. Programme, deren Hauptkomponenten auf einem älteren Server liegen, starten nicht bzw. starten mit einer Fehlermeldung, Netzwerklaufwerke fehlen.

In vielen Fällen ist die Ursache ein veralteter Windows-Server (z.B. Windows Server 2003 oder Windows Server 2008) im Zusammenspiel mit der Deaktivierung des alten, unsicheren SMB1-Protokolls in Windows10 – oftmals auch nach einem Windows10-Update.

Solch alte Serverbetriebssystem hätten meist längst erneuert werden müssen. Oftmals ist das aber – bei alter guter Software – nicht so einfach möglich. Wer also auf die „alten Krücken“ angewiesen ist oder einen Zeitgewinn bis zur Installation eines neuen Servers braucht, dem bleibt nur der vorübergehende Weg:

Problemdiagnose:

  • Kennen Sie die IP-Adresse oder den Netzwerknamen Ihres älteren Windows-Servers? Wenn ja, dann öffnen Sie am betroffenen WIndows10-Arbeitsplatz-PC das Windows-Startmenü und tippen Sie – während das Startmenü geöffnet ist: \\server  gefolgt von der Enter/Return-Taste.
    („server“ ersetzen Sie mit der IP-Adresse oder dem Hostnamen Ihres Servers)
    Wenn Sie dann diese Meldung sehen, liegt der Fehler am SMBv1-Protokoll:

Vorübergehende Problemlösung Teil 1 von 2:

  • klicken Sie per Linksklick auf den Windows-Startmenüknopf, um das Startmenü zu öffnen
  • tippen Sie auf der Tastatur – während das Startmenü geöffnet ist – das Wort „Features“ (ohne „“)
  • klicken Sie den Vorschlag „Windows Features aktivieren oder deaktivieren“ an
  • im dann erscheinenden Fenster rollen Sie runter zum Punkt „Unterstützung für die SMB 1.0/CIFS-Dateifreigabe“
    und setzen einen Haken in das Feld „SMB 1.0/CIFS-Client“
  • nun klicken Sie auf OK, warten Sie kurz ab bis der Prozess fertig ist
  • starten Sie nun den Windows10-Rechner neu
  • Fertig!
  • ABER: Erwägen Sie ggf. die Erneuerung / das smb2-Upgrade Ihres nicht smbv2-fähigen Servers / NAS.

Vorübergehende Problemlösung Teil 2 von 2:

In etlichen Fällen kommt es vor, dass das Netzlaufwerk des Win2003-Servers zwar eingebunden wird, aber nicht zugreifbar ist bzw. sich der Windows-Explorer aufhängt.
Der Laufwerksbuchstabe wird dann z.B in der Kommandozeile ( Befehl: net use ) als „x: wiederverb.“ angezeigt.

  • als temporärer „Bauerntrick“ funktioniert
    • das Öffnen einer Kommandozeile (cmd)
    • geben Sie folgenden Befehl ein
      net use x: /delete   
      (wobei x der Laufwerksbuchstabe des „spinnenden“ Netzlaufwerks ist; kann ggf. 5 Minuten dauern, bis er fertig ist)
    • Neustart des Rechners
    • nun geht es (zumindest vorerst einmal)
  • vorerst dauerhafte Lösung:
    • öffnen Sie den Registrierungseditor (regedit)
    • navigieren Sie dort zu HKEY_CURRENT_USER\NETWORK\ und klappen Sie dessen Unterpunkte auf
    • dort sehen Sie nun die Netzlaufwerk-Mappings
    • klicken Sie 1x links auf den „spinnenden“ Laufwerksbuchstaben
    • im rechten Fensterteil klicken Sie 1x rechts mit der Maus auf einen leeren Bereich und wählen
      -> Neu -> Dword-Wert(32bit)
    • den neuen Eintrag nennen Sie „ProviderFlags“ und setzen den Wert 1
    • dann den Rechner neustarten


Zusatz-Aspekt – Windows-Schnellstart abschalten!!

Es gibt noch einen ärgerlichen Zusatzaspekt, z.B. wenn Netzwerklaufwerke nach dem Einschalten des Rechners nicht verbunden sind, jedoch nach einem anschliessendem Neustart sauber funktionieren.

Ursache ist der unsägliche Windows-Schnellstart, aufgrund dessen oftmals Netzwerkverbindungen und WLAN-Verbindungen nicht mehr sauber „aufwachen“. Wie man diesen getricksten und höchst anfälligen Bootbeschleuniger abschalten kann, zeigt unser Artikel ** Kurzanleitung: Windows Schnellstart abschalten (WLAN verbindet nicht automatisch? , Netzwerklaufwerke werden nicht immer korrekt gemountet? , Rechner wird immer langsamer?)


Threads zum Thema:

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen oder geholfen?
Bedanken Sie sich? Mit einer kleinen Anerkennung für die inhaltliche Arbeit?
Jeder Betrag ist willkommen. Lieben Dank!