*** Warnung vor Fortnite V Bucks Coin/Token SCAMS – Fortnite Felix meets Blockchain Brothers

Wie auch bei Kryptowährungen gibt es auch Betrug- und Abzocke durch Cyberkriminelle bei Computerspielen; beispielsweise bei Fortnite. Die Masche ist nicht neu, nimmt aber scheinbar derzeit wieder an Fahrt auf; inspiriert durch die BTC-Scams, die im Juli 2020 über gehackte Twitterkonten getweetet wurden

Immer wieder fallen Compuerspieler auf Betrug in Online-Spielen herein, innerhalb derer man mit – durch echtes Geld erworbene – virtuellen Coins (=Münzen) Gegenstände oder Waffen erwerben kann. Die Betrugsmasche ist vielfältig; es erscheinen gefälschte Einblendungen oder Chatnachrichten mit beispielsweise folgenden Versprechen:

  • zahle x VBucks/Coins an mich und Du erhältst  einen Skin / eine Zusatzwaffe mit dem doppelten Wert
  • schalte Dir die Zusatzfunktion xy frei, indem Du xy Gaming-Coins  an xyz zahlst
  • erhalte Zusatzleben / Zugang zu Level xy / Unverwundbarkeit / Zusatzpunkte, indem Du x Gaming-Coins  an xyz zahlst

Die Chatnachrichten kommen u.a. von

  • gehackten Fortnite-Konten (und damit scheinbar von persönlich bekannten Mitspielern oder gar Schulfreunden)
  • unbekannten Fortnite-Mitspielern, die sich als Freunde oder Spielehersteller oder Spieleplattform ausgeben
  • vertrauten Mitspielern, die man nicht aus dem realen Leben kennt, die aber seit Wochen im Team mitspielen (sich also eine von vorneherein geplante falsche Freundschaft erschlichen haben)

Ähnliche Betrugsmethoden gibt es auch als gefälschte Smartphone/Tablet-Apps oder als Webseite.

Auf Youtube gibt es Fake-Videos, die sich als „Livestream“ tarnen und ähnliche Betrugsmodelle nutzen.

Hier einige Video-Warnungen vor solchen Betrugsmethoden:

 

 

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen oder geholfen?
Bedanken Sie sich? Mit einer kleinen Anerkennung für die inhaltliche Arbeit?
Jeder Betrag ist willkommen. Lieben Dank!