** Werkstattplaner – Fehler -2147467259 Microsoft Access Datei (unbekannt) nicht gefunden

Diesen Artikel weiterempfehlen / einem Freund senden:

Fehler: Werkstattplaner-Clients erhalten beim Start die Fehlermeldung: “ Fehler 2147467259 Microsoft Access Datei (unbekannt) nicht gefunden “

Ursache: Ein Update von Kaspersky Antivirus/Security (scheinbar aus der dritten Dezemberwoche 2019) sorgt(e) aktuell für Probleme mit der Autohaus-Software Werkstattplaner. Die Ursache im Detail ist scheinbar die Kaspersky-Schutz-Komponente „Aktivitätsmonitor“. Schaltet man diese auf dem Client-Rechner kurzzeitig aus, klappt der Aufruf des Werkstattplaners auf dem Client-Arbeitsplatz wieder.

Abhilfe 1:

Die zum Start des Programms genutzte Datei (netzlaufwerk:\pfad\werkstattplanerXY\werkstattplaner.exe) muss in der Kaspersky-Schutz-Software als vertrauenswürdiges Programm eingestuft werden.

Abhilfe 2:

Evtl. kommt diese Fehlermeldung auch, wenn eine alte Verknüpfung des Werkstattplaners (z.b. alter Startmenü-Eintrag) aufgerufen wird, die noch aus Zeiten stammt, als der Werkstattplaner in der mdb-Variante lokal installiert war, obwohl ggf. aktuell eine SQL-Server-Version des Werkstattplaners im Einsatz ist.

 

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen oder geholfen?
Bedanken Sie sich? Mit einer kleinen Anerkennung für die inhaltliche Arbeit?
Jeder Betrag ist willkommen. Lieben Dank!