*** !!! Corona-Inzidenzwert LK MIL = 102 !!! Die 100 ist gefallen …

Konkreter Fall in unserem Bekanntenkreis: … so schnell kanns gehen: Junger erwachsener Sohn im Haushalt hatte zwei Tage Besuch eine Freundes aus Süddeutschland. Beide symptomfrei. Die Mutter (55) musste drei Tage später vom Krankenwagen abgeholt werden – in der Klinik positiv getestet. Darauf wurden Sohn und sein Besuch getestet: beide positiv; jedoch weiterhin symtomfrei. Die Mutter hatte drei Tage zuvor – noch ohne Symptome und ohne Kenntnis der Infektion im eigenen Haus – zwei haushaltsfremde Kinder zu einem privaten Termin … Weiterlesen *** !!! Corona-Inzidenzwert LK MIL = 102 !!! Die 100 ist gefallen …

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*** Corona: richtiges (!!) Lüften + Maske besser als stundenlange Dauermaske ohne Lüften?

Viele Menschen und Firmen stecken beim Corona-Hygienekonzept noch im Mittelalter (sprich April/Mai 2020) fest.Frei nach dem Motto: „Ich stelle einen Desinfektions-Handspender sowie eine Plexiglas-Scheibe auf und hänge ein Bitte-Mund-Nasenschutz-tragen-Plakat an die Türe – das reicht„. Reicht nicht; denn in vielen Hygienekonzepten fehlt der Blick auf das richtige Lüften!

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*** Lockdowns ante portas – wegen schlechter Lüftungsdisziplin und überholter Corona-Informationspolitik

Ich lehne mich jetzt mal aus dem Fenster und orakele für viele Landkreise und Betriebe Quarantänen und zeitweise regionale Lockdowns an die Wand. Was mich zu dieser Annahme bewegt? 1.) Die teils katastrophale Lüftungsdisziplin in Büros, Empfangs-/Kundenbereichen, Besprechungszimmern2.) das Fehlverhalten in Haushalten bei Handwerker/Dienstleister-Besuchen 3.) die in Sackgassen endende Informationspolitik von Staat und Medien bzgl. täglicher Verhaltensregeln

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

** Unterricht in Corona-Zeiten: von Mexiko kann man etwas lernen! Bruchrechnen statt Rote Rosen! Speak English statt Soko Thekenkante!

Zu wenig bzw. zu schlechter Unterricht während Corona? Was tun in Deutschland? Mehr Lehrer einstellen? Nö. Mehr Entschlackung im Lehrplan? Nö. Bürokratieöffnung für begleitende Übungsangebote durch Freiwillige aus der Wirtschaft? Nö! Stattdessen: Mehr Tablets für Alle! Genau, meine Art von Humor. So manches Entwicklungs-/Schwellenland kommt da auf interessante Ideen!

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*** Corona – Handlungshilfen zum Infektions-/Arbeitsschutz PDFs für Betriebe, Büros u.a., Checkliste für Kleinbetriebe

Die VBG hat eine Liste nützlicher Handlungshilfen für den Corona-Arbeitsschutz in verschiedenen Betrieben/Branchen zusammengestellt. Dort finden sich u.a. Handlungshilfen für Bürobetriebe, Kleinbetriebe, Sportvereine, Bildungseinrichtungen, Banken, Busse/Bahnen u.v.m. Bei den Betrieben/Büros geht es übrigens nicht nur um den Schutz von Mitarbeitern, sondern auch um den Schutz von Besuchern sowie um die Minimierung unnötiger Besuche/Meetings.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

Mithilfe beim Corona-Schutz – Flyer / Handzettel für Kunden von Handwerkern und Servicebetrieben

Kennen Sie das auch? Sie halten sich an Corona-Regeln/Empfehlungen, aber die besuchte Kundschaft bei Aussenterminen sieht das nicht so eng, rückt auf die Pelle, zieht beim Sprechen die Maske unters Kinn etc? Wie sagt man es seinen Kunden, dass es nur fair ist, wenn jeder auf jeden Rücksicht nimmt? Schicken Sie doch einfach bei Angeboten, Rechnungen und anderem Schriftverkehr diese PDF-Datei als Ausdruck oder als eMail-Anhang mit:

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

Corona – Nachlässigkeiten von Kunden gegenüber ihren Technikern / Handwerkern / Dienstleistern – Handzettel für Kunden von Handwerks- und Servicebetrieben

Bei vielen Handwerks- und Dienstleistungsbetrieben, die bei Haushalten oder in anderen Betrieben im Einsatz sind, regt sich mittlerweile spürbar der Unmut aufgrund von Nachlässigkeiten bzgl. einfacher Corona-Grundregeln der Kundschaft gegenüber  ihren Handwerkern/Technikern/Dienstleistern. Was in Ladengeschäften klappt, muss scheinbar zuhause noch erlernt werden. Nicht das Ladengeschäft als Gebäude ist potentiell infektiös, sondern das Aufeinandertreffen haushaltsfremder Personen in geschlossenen Räumen. Das Handwerk sollte sich ermutigt fühlen, solche Kunden – möglichst höflich – mit in die Pflicht zu nehmen. Kunden dürfen gerne König … Weiterlesen Corona – Nachlässigkeiten von Kunden gegenüber ihren Technikern / Handwerkern / Dienstleistern – Handzettel für Kunden von Handwerks- und Servicebetrieben

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

** Corona – Sport , Singen, Sprechen, Husten, geschlossene Räume – Abstand und Masken – Bilder sagen mehr als Worte

Wissenschaftliche und professionelle Versuchsaufbauten sind oftmals verlässlicher und anschaulicher als Alltagsmeinungen. Daher folgen nun einige aerodynamische- und strömungsmechanische Analysen zur Abstandsregelung und zur Schutzmasken-Debatte, die auch dazu dienen können, den eigenen Kindern oder Familienmitgliedern ein bildhaftes Verständnis für die Abstandsregelungen zu vermitteln. Das in geschlossenen Räumen ggf. Abstandsregelungen nicht helfen, legt eine US-Studie nahe. Die folgenden Bilder sind natürlich auch auf andere Fälle jenseits Corona übertragbar …

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

** Corona – eigene Meinung auf den Prüfstand – Spieltheorie versus ideologische Debatten

Wie lösen wir das Corona-Problem? Variante 1) Wir rufen nach dem Staat und einem Lockdown? Variante 2) Der Staat kann’s eh nicht und schränkt mit Corona unsere Rechte ein. Das regelt sich schon selbst. In welcher Denkweise ist jeder von uns verhaftet? Übersieht man dabei die Argumente der Anderen? Sind die, die anders Denken verrückt, leichtsinnig, links oder rechts? Welche möglichen Verläufe könnte es geben.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

** Corona-Lockerungen – Masken- und Abstandspflichten gelten weiterhin!

Die Pflicht zum Tragen einer eigenen Maske im Geschäftsalltag entfällt übrigens nicht, nur  weil das Gegenüber eine Maske trägt. Handwerker, Dienstleister und Händler stellen immer wieder fest, dass das Tragen einer Gesichtsmaske durch eine Partei scheinbar ein Freifahrtschein für das Gegenüber ist, sich ohne Maske auf direkte Kontaktnähe unterhalb von einem Meter anzunähern. Die 0815-Gesichtsmaske schützt primär den Mitmenschen,  sekundär den Träger selbst. Wer also – trotz Gebot – aktuell keine Maske trägt, zeigt zwar, dass er seinem Immunsystem vertraut … Weiterlesen ** Corona-Lockerungen – Masken- und Abstandspflichten gelten weiterhin!

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

** Corona-Quergedanken – Virologen, Ärzte, Politiker, Statistiker, Kliniken, Gesundheitssystem … Was in der Debatte fehlt: Immunsystem, Bezugswerte, Folgerungen

Nur für Gegen-den-Storm-Denker geeignet: Unterhaltsame Quer-Gedanken von und mit dem ehemaligen TV-Kabarettisten und Hamsterrad-Ausssteiger Roland Dühringer zur Corona-Situation. Thematisiert werden Zahlenmanövern, Schüsse in den Nebel und ausbleibende Lehren aus Pandemie, globaler Mobilität und systemischer Selbstüberhitzung. Inklusive der Fragen, warum aktuell Virologen, Politiker und Statistiker das staatliche Gesundheitssystem schützen anstatt die Gesundheit sowie das Gesundheitsbewusstsein der Bevölkerung dauerhaft zu stärken. Warum diskutieren wir über Gesundheitssysteme, Virensysteme, Verbreitungssysteme, Zahlensysteme und nicht über das menschliche Immunsystem?

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

** Eine Bitte der Paketboten…

Angesichts der Ausgangsbeschränkungen sind die Paketboten besonders wichtig für die Grundversorgung. Umso ärgerlicher ist es für diese leider unterbezahlte Berufsgruppe, dass viele Haushalte große und sperrige Produkte bestellen, die man ansonsten in Baumärkten oder Einrichtungshäusern gekauft hätte und die sicherlich noch einige Monate warten können. Unsere Bitte: Nehmen Sie Rücksicht auf Ihre Paketboten!

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...