* Zum Tode von Clive Sinclair (September 2021) – Erfinder des Sinclair ZX81 und des ZX Spectrum verstorben

Sir Clive Sinclair ist am 16.September 2021 im Alter von 81 Jahren verstorben. Clive wer? Clive Sinclair.Ohne Sir Clive Sinclair und ohne seine Einflüsse, die er in seinem Erfinder- und Computerpionierleben bewirkt hat, wäre ich beruflich und technisch nicht der, der ich heute bin – und da spreche ich sicher für viele damalige Homecomputerkids der 1980er und etliche Klassenkameraden und Jugendfreunde, aus deren Liebe zum Homecomputer-Hobby handfeste EDV-Karrieren als Selbständige oder Angestellte in IT-Abteilungen oder IT-Konzernen wurden. Und das, obwohl … Weiterlesen * Zum Tode von Clive Sinclair (September 2021) – Erfinder des Sinclair ZX81 und des ZX Spectrum verstorben

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*Im Internet hängende Netzwerkfestplatten Western Digital WD My Book Live und WD My Book Live Duo durch automatisierte Angriffe reset-/löschbar

Im Juni 2021 wurden mehrere Fälle bekannt, in denen WD My Book Live/Live Duo Festplatten, die aus dem Internet erreichbar sind, mit einem Befehl von aussen in den Werkszustand zurückgesetzt wurden …. alle darauf gespeicherten Daten wurden dabei gelöscht.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

Anleitung: ScanToFTP statt ScanToSMB für Konica Minolta bizhub und Develop ineo+ Multifunktionsgeräte ohne SMB v2 Unterstützung (ScanToPC / ScanToFolder)

Etliche ältere, aber treue Business-Bürodruck/kopier/Scan-Systeme u.a. der Marken Konica Minolta / Develop ineo+ können aufgrund Windows10-Updates ca. seit Anfang 2020 keine Scan-Dateien mehr auf Netzwerk-/Verzeichnisfreigaben von Windows10-Rechnern ablegen. Der Grund dafür ist die Abschaltung des alten smb Version1 – Protokolls durch regelmäßige Windows-Updates auf den betreffenden Scan-Zielrechnern.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

* Stay Forever Computer-Podcast: die ersten Soundkarten (PC-Speaker, Adlib, Soundblaster)

Was waren das für Zeiten. Die erste ISA-Soundkarte für den heimischen 386er-PC; abendelange Kämpfe mit I/O-Adressen (220), Interrupts (5/7), DMA-Kanälen (0/1), Midi-Ports (300/301) und die damalige Magie das charmanten Frequenzmodulations-Synthese-Sounds. Ein weiterer sympathischer Podcast des Stay-Forever-Teams.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

** Lieferschwierigkeiten nun bei Grafikkarten, in Kürze wohl auch bei Fritzboxen

Nach massiven Lieferschwierigkeiten bzw. Nichtverfügbarbeiten bzw. Preisexplosionen bei Tintenstrahldruckern/Multifunktionsfarbdruckern weiteten sich diese Probleme seit März auch auf Grafikkarten (aufgrund lockdownbedingt erhöhter Gaming-Rechner-nachfrage und aufgrund Bitcoin-Mining) aus. Jetzt werden die Fritzboxen bereits im Großhandel knapp. Bestandsware ist vielerorts noch vorhanden; die Lager wird sich bei deren Ausverkauf wohl zuspitzen.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

** Was tun bei blauem Bildschirm „Lassen Sie uns die Einrichtung Ihres Gerätes abschließen“ (Windows 10)

Windows 10 nötigt schon bei der Erstinstallation bzw. beim erstmaligen Start eines neuen Rechners den Anwender dazu, als Benutzername seine eMail-Adresse einzugeben und versucht damit, das Windows-Benuzterkonto an einen Online-Microsoft-Benutzerzugang zu koppeln; was ich (Klartext:) verabscheue. Daher ergeht von uns der Tipp, beim erstmaligen Start einer neuen Windows10-Installation in den Einrichtungsbildschirmen KEINE Internetverbindung per WLAN herzustellen und KEIN Netzwerkkabel anzuschliessen, denn damit wird es leichter, sich ein klassisches lokales Benutzerkonto anzulegen, ohne Onlinekonto-Gängelei! Aber ein US-Konzern wäre kein US-Konzern wäre … Weiterlesen ** Was tun bei blauem Bildschirm „Lassen Sie uns die Einrichtung Ihres Gerätes abschließen“ (Windows 10)

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

** Kauf/Verkauf dubios billiger MS-Windows-/MS-Office-Lizenzen: Tausende Verfahren eingeleitet, auch gegen Käufer

Zitat: „Kleiner Nachschlag in Sachen „Post vom Staatsanwalt“ an Käufer von billigen Office- und Windows 10-Lizenzkeys, die diese von unseriösen Verkäufern von eBay & Co. erworben haben. Nach neuesten Informationen scheint die Staatsanwaltschaft Koblenz Tausende Verfahren, teilweise gegen Verkäufer, aber auch gegen Käufer, die sich oberschlau fanden, eingeleitet zu haben.“

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

** Dauer-Fernzugriff via Teamviewer? Trinkwasser-Vergiftungsversuch in Florida City? Teamviewer & Co. sicher nutzen! Auch VNC-/Webcam-Portweiterleitungen im Router überdenken!

Die Unsitte, aus Bequemlichkeit mal eben schnell jederzeit von überall aus auf einen Firmenrechner per dort installiertem 24×7-Teamviewer (RemoteHost) zugreifen zu wollen, wäre Menschen in der US-Stadt Florida beinahe gefährlich geworden. Ein Angreifer versuchte, die Steuerungsparameter einer städtischen Trinkwasseraufbereitung zu ändern …

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

Sensation! Nahezu kostenloses Haushalts-Powertool senkt Corona-Infektionsrisiko in geschlossenen Räumen um bis zu 90% !!! (Büros, Klinikräume, Wartezimmer, Haushalte, etc)

Hintergrund: In zu selten gelüfteten Räumen reichern sich – trotz Masken und Personenabständen – Virusaerolsole an. Die Lösung des Problems ist einfach: Eine 2-3 minütige kurze Durchzugs-Stoßlüftung alle 20-30 Minuten senkt das Corona-Aerosol-Infektionsrisiko um bis zu 90 Prozent. Im Gespräch mit Handwerkskollegen und Technikern aus anderen Branchen stellen wir immer wieder fest, dass nicht nur wir die Lüftungsdisziplin in manchen Betrieben, Büros, aber auch Arztpraxen und Kliniken für katastrophal ausbaufähig halten. Das Mittel der Wahl gegen eine sich per Aerosol- … Weiterlesen Sensation! Nahezu kostenloses Haushalts-Powertool senkt Corona-Infektionsrisiko in geschlossenen Räumen um bis zu 90% !!! (Büros, Klinikräume, Wartezimmer, Haushalte, etc)

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...