Komplett-Anleitung: Umstieg Outlook 2007/2010 zu Thunderbird ( Mails, Kontakte, Adressbuch, Kalender ) – Migration / vollständige Datenübernahme – Tschüss Outlook 2007/2010

Viele Nutzer schleppen noch aus alten Zeiten ein Outlook 2007/2010 mit sich herum. Microsoft-Programme glänzen seit jeher nicht mit einfachen Exportfunktionen zum Zwecke eines Umstiegs auf Konkurrenzprogramme. Das kostenfreie Mozilla Thunderbird ist ein hervorragendes und mächtiges eMail-Programm, dessen Junk/Spamfilter deutlich besser als in Outlook funktionieren. Diese Anleitung beschreibt die mehrstufige Datenübernahme, um von Outlook 2007/2010 zu Thunderbird zu wechseln.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*** Eilwarnung vor gefälschter T-Online.de Marketingumfrage Käuferumfrage – Kreditkarten-Diebstahl/Phishing

Bei einer (gefälschten) Umfrage im (angeblichen) Namen von T-Online winken teure Handys für eine symbolische Zahlung von nur einem Euro! Prima … was kann da schon schiefgehen? ACHTUNG: Diese Betrugsmasche gibt es in vielen Varianten, z.B. auch als Gewinnspiel für Gutscheine von Ikea, Amazon, T-Online u.v.a..

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*** !! WICHTIG! Störungsfrei durch Lockdowns oder Urlaubs-Zeiten: EDV-Experimente vermeiden, Geräte schonen! – geldwerte Tipp-Sammlung

In Urlaubszeiten und Lockdown-Phasen sind Hotlines, Dienstleister und Handwerker schwerer verfügbar. Daher sind funktionierende EDV-Geräte in solchen Phasen ein wichtiges Gut. Anwender sind gestresst und in der übersteigerten Hektik werden oftmals vorschnelle Entscheidungen getroffen, falsche Dinge angeklickt oder im Affekt ein fataler Eingriff am Rechner vorgenommen. Damit Ihre Computer-Umgebung und Multimedia-Umgebung während solcher Wochen möglichst wenige Störungen erleidet, haben wir für Sie diese umfangreiche Empfehlungsliste zusammengestellt.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

* Anleitung: F-Secure Internet Security meldet „Browsen und Bankgeschäfte nicht geschützt – Browsererweiterung nicht eingerichtet“ … FSecure Browsererweiterung Banking Surfen

Wenn Ihr F-Secure Virenschutz meldet, dass u.a. das Banking nicht geschützt sei, dann liegt dies an einem deaktiviertem oder nicht installierten F-Secure-Addin in Ihrem Webbrowser (Firefox, Edge, Google Chrome):

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

* (gelöst) Hilfe, Fritzbox verlangt plötzlich bei Anmeldung Benutzername und Kennwort … ( Fritz!Box )

Aufgrund eines Fritzbox-Updates (Juli/August 2021) ist es nun möglich, sich an das Webfrontend der Fritzbox (http://fritz.box) entweder mit dem Benutzername/Kennwort eines Fritzbox-Benutzers (ODER mit dem gewohnten Fritzbox-Kennwort anzumelden. Oftmals wird die mögliche Umschaltmöglichkeit überlesen ….

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

(gelöst) T-Online eMail (Webmail) Zugangsdaten von Firefox automatisch ausfüllen/eintragen lassen / dauerhaft speichern – TOnline email Daten nicht jedes Mal neu in Firefox eingeben

Sie kennen das Problem. Nach der Anmeldung an T-Online Webmail via www.t-online.de erscheint ganz kurz das Firefox-Fenster „Möchten Sie das Kennwort speichern?“ und verschwindet dann schneller, als man „Ja / aktualisieren“ anklicken kann. Auch wenn man seine Kennworte ggf. nicht (zumindest nicht ohne Masterkennwort) im Browser speichern sollte, hier eine kurze Anleitung zur Behebung des Problems.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*** erneute Warnung vor falschen Telefonanrufen (Microsoft etc.) – aktueller Fall

Altes Thema, neue Erinnerung, weil immer wieder Anwender darauf hereinfallen. Betrügerische Anrufer geben sich als Mitarbeiter von Microsoft, Google, der Polizei, Ihrer Bank etc aus. Als Grund des Anrufs geben die Betrüger an, der Computer sei infiziert, es gäbe ein Kontoproblem oder ein anderweitiges Problem.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

gelöst: Windows 10 empfängt keine Scans/Scandateien mehr von älteren Multifunktionsdruckern (z.B. Konica Minolta , Develop ineo , Utax u.a.) – smb1.0 cifs Server reaktivieren

Seit Anfang 2020 wird durch Windows10-Updates das unsichere Verzeichnisfreigabeprotokoll smb1 (smb v1 / CIFS) deaktiviert. Die Folge: Bei vielen Multifunktionsgeräten scheitert das Scannen inkl. der Dateiablage auf die betroffenen Rechner; sprich: bei der „Scan zu Ziel“-Funktion (ScanToFolder , ScanZuRechner , ScanToSMB) scheitert der Verbindungsaufbau zum Rechner, auf dem die Scandatei über das Netzwerk gespeichert werden soll. Dann helfen nur drei potentielle Lösungen…

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*** DSL-Router werden knapp! Bei nahen Gewittern das Netzteil des DSL-Routers aus der Steckdose UND die DSL-Zuleitung aus dem Router ziehen!!!!

(erstveröffentlicht im April 2021) Aufgrund massiver Chip-Verknappungen (Halbleiter, Kunststoffe etc.) spitzt sich die Nicht-Lieferbarkeit von DSL-Routern derzeit extrem zu. Einige Router-Hersteller bekommen derzeit keine Neuproduktionen mehr und hoffen, dass im Oktober die Produktion wieder anläuft. Die Lieferprobleme werden vor Elektronik im Allgemeinen nicht Halt machen; d.h. sie gelten auch für Drucker, Rechnerkomponenten usw. Es gilt daher …

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

Komplett-Anleitung: Umstieg Windows Live Mail zu Thunderbird ( Mails, Kontakte, Adressbuch, Kalender ) – Migration / Datenübernahme – Tschüss Windows Live Mail

Viele Nutzer schleppen noch aus Zeiten von Windows Vista / Windows 7 das alte marode Windows Live Mail mit sich herum. Microsoft-Programme glänzen seit jeher nicht mit einfachen Exportfunktionen zum Zwecke eines Umstiegs auf Konkurrenzprogramme. Das kostenfreie Mozilla Thunderbird ist ein hervorragendes und mächtiges eMail-Programm, dessen Junk/Spamfilter deutlich besser als bei den Microsoft-Mailprogrammen funktionieren. Diese Anleitung beschreibt die mehrstufige Datenübernahme, um von WindowsLiveMail zu Thunderbird zu wechseln.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

** gelöst: (März 2021) Netzwerklaufwerk kann nicht verbunden werden (Windows-Update nummeriert Kartenleser-Laufwerksbuchstaben um?)

Komischer, ärgerliche Effekt heute auf mehreren Kunden-PCs, in denen Kartenleser (z.B. für SD, CF, Memorystick-Karten) eingebaut sind: Windows vergab die Laufwerksbuchstaben für die (leeren) Kartenschächte neu (von oben beginnend) und verhindert so die Einbindung von Netzwerklaufwerken (z.B. Dateiserver-/NAS-Verzeichnis-Freigaben) auf den nun belegten Buchstaben. Dieser Effekt tritt in der leidvollen Geschichte der Windows-10-Updates leider nicht das erste Mal auf. Abhilfe: Rechtsklick auf den Windows-Startmenübutton -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung im mittleren unteren Fensterbereich prüfen, ob ein Kartenleserschach (USB-Gerät) den Laufwerksbuchstaben eines fehlenden … Weiterlesen ** gelöst: (März 2021) Netzwerklaufwerk kann nicht verbunden werden (Windows-Update nummeriert Kartenleser-Laufwerksbuchstaben um?)

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*** (gelöst) März 2021 – waagrechte weiße Balken in Druckvorschau und Ausdruck – Windows 10 Update KB5000802 / KB5000808

Die Probleme nach den Windows10-Updates vom März 2021 hören einfach nicht auf. Neben den Bluescreen-Komplettabstürzen beim Drucken auf viele Drucker der Marke Kyocera inklusive deren Untermarken Utax, Olivetti, Triumph-Adler erwischt es auch Nutzer anderer Druckerhersteller … der Effekt äußert sich durch fehlende Inhalte (weiße Bereiche) auf Ausdrucken und z.T. bereits in der Druckvorschau. Betroffen sind u.a. Drucker von Epson, aber auch Label- und Belegdrucker.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*** (gelöst) Windows 10 Update KB5000802 / KB5000808 (März 2021) sorgt für Rechnerabstürze / Bluescreens / BSOD beim Drucken / Druckvorschau – win32kfull.sys (Kyocera, Utax, Olivetti, Triumph-Adler), Boot-Endlosschleife?

Aus dem Kundenkreis erreichten uns am 10.03.2021 ab dem frühen Morgen etliche Klagen über Windows-10-Abstürze ( APC INDEX MISMATCH, Fehlerursache: win32kfull.sy ) seit einem automatisch eingespielten Update; jeweils nach dem Start eines Druckvorgangs , beim Betrachten einer Druckvorschau und u.a. auch bei der Funktion „Seite einrichten“ u.a. in MS Office. Betroffen sind scheinbar inbesondere Nutzer von Druckern der Marke Kyocera inklusive deren Untermarken Utax, Olivetti, Triumph-Adler.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*** Lieferschwierigkeiten/Nichtverfügbarkeit neuer Tintenstrahldrucker (Drucker und Multifunktionsgeräte; Corona-Lockdown, Homeoffice/schooling-Boom) und wie Sie Ihren Drucker lange am Leben halten!

Januar+Februar+März+April 2021: Derzeit gibt es nahezu KEINE Tintenstrahldrucker im typischen Heimsegment 100-200€ auf dem Markt. Nachtrag vom Februar 2021: Die schlechte Verfügbarkeit greift nun auch auf s/w-Multifunktions-Laserdrucker über. Wir erneuern unseren Hinweis, mit existierenden Geräten richtig und schonend umzugehen. Denn durch die Zunahme bei Homeschooling und Homeoffices existiert derzeit weltweit eine immense Nachfrage nach niedrig- bis mittelpreisigen A4-Farbtintenstrahldruckern und A4-Farbtintenstrahldruckermultifunktionsgeräten. Daher sind folgende Tipps für Ihre bestehenden Drucker lebenswichtig:

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...