** Was tun bei blauem Bildschirm „Lassen Sie uns die Einrichtung Ihres Gerätes abschließen“ (Windows 10)

Windows 10 nötigt schon bei der Erstinstallation bzw. beim erstmaligen Start eines neuen Rechners den Anwender dazu, als Benutzername seine eMail-Adresse einzugeben und versucht damit, das Windows-Benuzterkonto an einen Online-Microsoft-Benutzerzugang zu koppeln; was ich (Klartext:) verabscheue. Daher ergeht von uns der Tipp, beim erstmaligen Start einer neuen Windows10-Installation in den Einrichtungsbildschirmen KEINE Internetverbindung per WLAN herzustellen und KEIN Netzwerkkabel anzuschliessen, denn damit wird es leichter, sich ein klassisches lokales Benutzerkonto anzulegen, ohne Onlinekonto-Gängelei! Aber ein US-Konzern wäre kein US-Konzern wäre … Weiterlesen ** Was tun bei blauem Bildschirm „Lassen Sie uns die Einrichtung Ihres Gerätes abschließen“ (Windows 10)

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

** gelöst: (März 2021) Netzwerklaufwerk kann nicht verbunden werden (Windows-Update nummeriert Kartenleser-Laufwerksbuchstaben um?)

Komischer, ärgerliche Effekt heute auf mehreren Kunden-PCs, in denen Kartenleser (z.B. für SD, CF, Memorystick-Karten) eingebaut sind: Windows vergab die Laufwerksbuchstaben für die (leeren) Kartenschächte neu (von oben beginnend) und verhindert so die Einbindung von Netzwerklaufwerken (z.B. Dateiserver-/NAS-Verzeichnis-Freigaben) auf den nun belegten Buchstaben. Dieser Effekt tritt in der leidvollen Geschichte der Windows-10-Updates leider nicht das erste Mal auf. Abhilfe: Rechtsklick auf den Windows-Startmenübutton -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung im mittleren unteren Fensterbereich prüfen, ob ein Kartenleserschach (USB-Gerät) den Laufwerksbuchstaben eines fehlenden … Weiterlesen ** gelöst: (März 2021) Netzwerklaufwerk kann nicht verbunden werden (Windows-Update nummeriert Kartenleser-Laufwerksbuchstaben um?)

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*** (gelöst) März 2021 – waagrechte weiße Balken in Druckvorschau und Ausdruck – Windows 10 Update KB5000802 / KB5000808

Die Probleme nach den Windows10-Updates vom März 2021 hören einfach nicht auf. Neben den Bluescreen-Komplettabstürzen beim Drucken auf viele Drucker der Marke Kyocera inklusive deren Untermarken Utax, Olivetti, Triumph-Adler erwischt es auch Nutzer anderer Druckerhersteller … der Effekt äußert sich durch fehlende Inhalte (weiße Bereiche) auf Ausdrucken und z.T. bereits in der Druckvorschau. Betroffen sind u.a. Drucker von Epson, aber auch Label- und Belegdrucker.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*** erneute Warnung vor falschen Telefonanrufen (Microsoft etc.) – aktueller Fall

Altes Thema, neue Erinnerung, weil immer wieder Anwender darauf hereinfallen. Betrügerische Anrufer geben sich als Mitarbeiter von Microsoft, Google, der Polizei, Ihrer Bank etc aus. Als Grund des Anrufs geben die Betrüger an, der Computer sei infiziert, es gäbe ein Kontoproblem oder ein anderweitiges Problem.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*** (gelöst) Windows 10 Update KB5000802 / KB5000808 (März 2021) sorgt für Rechnerabstürze / Bluescreens / BSOD beim Drucken / Druckvorschau – win32kfull.sys (Kyocera, Utax, Olivetti, Triumph-Adler), Boot-Endlosschleife?

Aus dem Kundenkreis erreichten uns am 10.03.2021 ab dem frühen Morgen etliche Klagen über Windows-10-Abstürze ( APC INDEX MISMATCH, Fehlerursache: win32kfull.sy ) seit einem automatisch eingespielten Update; jeweils nach dem Start eines Druckvorgangs , beim Betrachten einer Druckvorschau und u.a. auch bei der Funktion „Seite einrichten“ u.a. in MS Office. Betroffen sind scheinbar inbesondere Nutzer von Druckern der Marke Kyocera inklusive deren Untermarken Utax, Olivetti, Triumph-Adler.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*** !! WICHTIG! Störungsfrei durch Lockdowns und hektische Zeiten: EDV-Experimente vermeiden, Geräte schonen! – geldwerte Tipp-Sammlung

In Urlaubszeiten und Lockdown-Phasen sind Hotlines, Dienstleister und Handwerker schwerer verfügbar. Daher sind funktionierende EDV-Geräte in solchen Phasen ein wichtiges Gut. Anwender sind gestresst und in der übersteigerten Hektik werden oftmals vorschnelle Entscheidungen getroffen, falsche Dinge angeklickt oder im Affekt ein fataler Eingriff am Rechner vorgenommen. Damit Ihre Computer-Umgebung und Multimedia-Umgebung während solcher Wochen möglichst wenige Störungen erleidet, haben wir für Sie diese umfangreiche Empfehlungsliste zusammengestellt.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*** Lieferschwierigkeiten/Nichtverfügbarkeit neuer Tintenstrahldrucker (Drucker und Multifunktionsgeräte; Corona-Lockdown, Homeoffice/schooling-Boom) und wie Sie Ihren Drucker lange am Leben halten!

Januar+Februar 2021: Derzeit gibt es nahezu KEINE Tintenstrahldrucker im typischen Heimsegment 100-200€ auf dem Markt. Nachtrag vom Februar 2021: Die schlechte Verfügbarkeit greift nun auch auf s/w-Multifunktions-Laserdrucker über. Wir erneuern unseren Hinweis, mit existierenden Geräten richtig und schonend umzugehen. Denn durch die Zunahme bei Homeschooling und Homeoffices existiert derzeit weltweit eine immense Nachfrage nach niedrig- bis mittelpreisigen A4-Farbtintenstrahldruckern und A4-Farbtintenstrahldruckermultifunktionsgeräten. Daher sind folgende Tipps für Ihre bestehenden Drucker lebenswichtig:

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...