** Lockdown-Müdigkeit? Gamifizieren wir die Pandemie durch Positivanreize und einen Marketing-Wettbewerb des richtigen Verhaltens!

Viele Menschen sind lockdown-müde. Oft liegt es gar nicht an den Lockdowns selbst, sondern an der unmotivierten Weise, wie diese Lockdowns ausgelöst werden.Ausgangsperren und Verbote – das kennt man von der Kindeserziehung – wirken auf Dauer eher bescheiden und führen nicht in dem Maße zu Verhaltensänderungen, wie man das gerne hätte. Ich wage die Frage, warum diese Erkenntnis nicht im Pandemiemanagement Einzug hält; z.B. durch die Einführungen spieltheoretischer und game-ifizierender Ansätze.Warum geben wir als Gesellschaft Milliarden für Corona-Rettungspakete und Krankheitskosten … Weiterlesen ** Lockdown-Müdigkeit? Gamifizieren wir die Pandemie durch Positivanreize und einen Marketing-Wettbewerb des richtigen Verhaltens!

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*** Regelmäßiges Stoßlüften für Betriebe, Büros und bei Treffen unabdingbar!! AHA reicht nicht?

Eine Erkenntnis setzt sich in der Öffentlichkeit langsam durch, die wir hier seit 6 Monaten immer wieder schreiben. Dabei ist es doch wirklich nicht so schwer zu erahnen, dass bei einer Schwebeteilchen-Infektion regelmäßiges und gutes Lüften als begleitende Maßnahme helfen könnte.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

*** Dauer-Lockdowns durch Granularisierung und Anreizsysteme vermeiden? Gamifiziert die Pandemie! Verbessert die Aufklärung!

Die aufgeheizte #allesdichtmachen-Debatte zeigt, dass die Nerven blank liegen. Die Schauspieler und Künstler haben mit ihrer Aktion gezeigt (und auch sehr schnell gemerkt), dass es ein diffuses Unverständnis gibt, das wütend oder zornig macht. Darüber möchte ich nicht urteilen, denn vielen Menschen geht es ebenso und ihnen wird erst langsam klar, woran das liegt: an der gefühlten Unverhältnismäßigkeit, gefühlten Inkonsistenz bzw. der Nicht-Erklärung etlicher Maßnahmen. Beim Alltagsmaßnahmen-Marketing liegt einiges im Argen, Denn beispielsweise kommt es – Erfahrungsbericht eines Berufsschullehrers – … Weiterlesen *** Dauer-Lockdowns durch Granularisierung und Anreizsysteme vermeiden? Gamifiziert die Pandemie! Verbessert die Aufklärung!

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

** Lieferschwierigkeiten nun bei Grafikkarten, in Kürze wohl auch bei Fritzboxen

Nach massiven Lieferschwierigkeiten bzw. Nichtverfügbarbeiten bzw. Preisexplosionen bei Tintenstrahldruckern/Multifunktionsfarbdruckern weiteten sich diese Probleme seit März auch auf Grafikkarten (aufgrund lockdownbedingt erhöhter Gaming-Rechner-nachfrage und aufgrund Bitcoin-Mining) aus. Jetzt werden die Fritzboxen bereits im Großhandel knapp. Bestandsware ist vielerorts noch vorhanden; die Lager wird sich bei deren Ausverkauf wohl zuspitzen.

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...

** Was tun bei blauem Bildschirm „Lassen Sie uns die Einrichtung Ihres Gerätes abschließen“ (Windows 10)

Windows 10 nötigt schon bei der Erstinstallation bzw. beim erstmaligen Start eines neuen Rechners den Anwender dazu, als Benutzername seine eMail-Adresse einzugeben und versucht damit, das Windows-Benuzterkonto an einen Online-Microsoft-Benutzerzugang zu koppeln; was ich (Klartext:) verabscheue. Daher ergeht von uns der Tipp, beim erstmaligen Start einer neuen Windows10-Installation in den Einrichtungsbildschirmen KEINE Internetverbindung per WLAN herzustellen und KEIN Netzwerkkabel anzuschliessen, denn damit wird es leichter, sich ein klassisches lokales Benutzerkonto anzulegen, ohne Onlinekonto-Gängelei! Aber ein US-Konzern wäre kein US-Konzern wäre … Weiterlesen ** Was tun bei blauem Bildschirm „Lassen Sie uns die Einrichtung Ihres Gerätes abschließen“ (Windows 10)

Zum Weiterlesen auf die Überschrift klicken...