*** Corona: Bauanleitung 200€-Belüftungsanlage für Büros und Klassenzimmer! Unser Preisgeld für die ersten beiden Schul-Umsetzungen der Nah-Region Miltenberg

Vor allem in Krisenzeiten ist Pragmatismus Innovation jenseits lethargischer Trampelpfade gefragt. Manchmal wünscht man sich in der Bürokratierepublik Deutschland mehr „DDR-Bürger-Mentalität“ zur Lösung alltäglicher Probleme. Wie es gehen kann, zeigt ein pragmatisches Projekt des Max-Planck-Instituts:
Die Belüftungsanlage fürs Klassenzimmer im Eigenbau mit ca. 200 EUR Materialeinsatz.
Garantiert ausschreibungsfrei! 🙂

(erstveröffentlicht im Dezember 2020)

Weiterlesen

*** Lockdown-Müdigkeit? Gamifizieren wir die Pandemie durch Positivanreize und einen Marketing-Wettbewerb des richtigen Verhaltens!

(erstveröffentlicht Mitte April 2021)

Viele Menschen sind lockdown-müde. Oft liegt es gar nicht an den Lockdowns selbst, sondern an der gefühlt uninspirierten Holzhammer-Methode, wie diese Lockdowns ausgelöst werden.
Ausgangsperren und Verbote – das kennt man von der Kindeserziehung – wirken auf Dauer eher bescheiden und führen nicht in dem Maße zu Verhaltensänderungen, wie man das gerne hätte. Ich wage die Frage, warum diese Erkenntnis nicht im Pandemiemanagement Einzug hält; z.B. durch die Einführungen spieltheoretischer und game-ifizierender Ansätze.
Warum geben wir als Gesellschaft Milliarden für Corona-Rettungspakete und Krankheitskosten aus, die man als Anreizsystem für bessere Verhaltendisziplin und damit ggf. zur Vermeidung von Lockdowns aufgrund gesenkter Inzidenzwerte nutzen könnte?

Beispiel 1: Was hat vor einigen Jahren scharenweise Jugendliche zur Bewegung an der frischen Luft getrieben? Eine Gesundheitskampagne? Eine Verbotskampagne? Nein, es waren spielerische Anreize wie Geocaching oder das Monster-Sichten und Punktesammeln mit Pokemon Go.

Frage2: Der Satz „Wenn Du am Jahresende sitzen bleibst, gibts ein Verbot“ kommt beim Schüler meist wie folgt an:
„Es reicht ein Zeugnis, das nur aus 4ern besteht“. Für den lernverhalten wirkt folgender Satz besser: „Für jede gute Anstrengung bekommst Du Positivpunkte. Ab xxx Punkten bekommst Du dann diese Belohnung [frei wählbar].“

Zeit, für neue Ideen, nachfolgend einige Gedankenexperimente:

Weiterlesen

*** !! WICHTIG! Störungsfrei in Pandemiezeiten: EDV-Experimente vermeiden, Geräte schonen! geldwerte Tipps

In Zeiten mit Lieferschwierigkeiten, in Urlaubszeiten oder Lockdown-Phasen sind Geräte, Hotlines und Dienstleister schwerer verfügbar.
Daher sind funktionierende EDV-Geräte in solchen Phasen ein wichtiges Gut.

Damit Ihre Computer-Umgebung und Multimedia-Umgebung während solcher Wochen oder gar Monate möglichst wenige Störungen erleidet, haben wir für Sie diese umfangreiche Empfehlungsliste zusammengestellt.

Weiterlesen

*** Wussten Sie, was die Corona-Warn-App mittlerweile alles kann?

Die Corona-Warn-App musste viel Häme und Misstrauen ertragen. Ich möchte nun (August 2021) einmal lobend erwähnen, wie gut sich die deutsche Corona-Warn-App bzgl. des Funktionsumfangs, bzgl. der Infotexte und bzgl. der Bedienfreundlichkeit entwickelt hat. (Lob an das gesamte Team!)

Dummerweise – bzw. seit Jahren typischerweise für dieses Land – scheitert die App seitens der Politik und der Medien an der fahrlässig grottenschlechten Vermarktung von Funktionsumfang und Handhabung.
Angesichts der Steuergelder, die in die Entwicklung der App gesteckt wurden, empfinde ich das als nicht nur als Hohn/Spott dem Steuerzahler gegenüber, sondern auch als Geringschätzung gegenüber den Programmierern der App sowie als – extrem ärgerlich – massiv verschenktes Potential für die Pandemiebewältigung.

Wussten Sie, dass …. (erstveröffentlicht am 28.08.2021)

Weiterlesen

*** Lüftungs-Apps und Erklärvideos: Richtig Lüften gegen Covid19; Aerosol-Verbreitungs-Simulation in geschlossenen Räumen; Lüftungssimulator für Schulen

(erstveröffentlicht am 02.November 2021) Auch in diesem Herbst/Winter wird Deutschland aufgrund der Unfähigkeit/Unwilligkeit zur Aufklärung über richtiges Lüften in vermeidbare hitzige Debatten und/oder Kontaktbeschränkungen hineinlaufen.
Dabei wäre es so einfach,
(a) sich bei vermeidbaren Mehrpersonen-Kontakten etwas zurückzunehmen
(b) regelmäßig je nach Raumgröße, Personenzahl und Lüftungsvorrichtungen richtig zu Lüften (inbes. vor/nach/während Fremdaufenthalten)
(c) zu akzeptieren, dass Geimpft-Sein nicht von aller Rücksichtnahme bzgl. der Weiterverbreitung entbindet

Weiterlesen

* IOTA Weekly 015 – IOTA Smart Contracts

Im Umfeld des Industrie 4.0-BlockchainTangle-Projekts IOTA gibt es den Channel „IOTA Weekly“, den wir ehrenamtlich durch die wöchentliche Erstellung der Timestamps unterstützen.
Hier Chris Müller’s Wochenrückblick 015 vom 22.10.2021:

Weiterlesen

** TOTAL AV: Sch NEPP chen? Oder einFALLsrEiches ABO? ( TotalAV Total-AV )

Vorab-Info: Die Ursprünge dieses Artikels gehen zurück in den Sommer 2019. Ende .Januar 2021 erfolgte (aufgrund einer anwaltlichen (räusper) „Anfrage“ aus dem TotalAV-Umfeld) eine Neubewertung, um die (bla bla) Zuverlässigkeit und Korrektheit der Informationen auf einen neuen Stand zu bringen. Hinweis: alle Abbildung können durch Anklicken vergrößert werden.

Von verunsicherten Anwendern aus dem Kundenkreis erreichte mich die mehrfache Frage, ob das Antivirusprogramm TotalAV kostenfrei und und vertrauenswürdig sei. Total AV ist ein Antivirusprogramm, das im Sommer 2019 quasi aus dem Nichts erschien; so zumindest mein Eindruck.
Dieser Blog-Artikel analysiert anhand von Screenshots vom Ende Januar 2021 den Bestellprozess und dortige Angaben.

Eines vorab: Ich würde die Finger von diesem Programm lassen!

Weiterlesen